Monatsarchive: Oktober 2017

Bewegungsarmut: Der „innere Schweinehund“ ist schuld

Diese Galerie enthält 1 Foto.

60 % der Deutschen im Alter zwischen 40 Jahren bis 55 Jahren treiben wenig bis keinen Sport. Das ist das Ergebnis einer onlinerepräsentativen Umfrage, die der Lebensversicherer Canada Life Deutschland zusammen mit dem Meinungsforschungsinstitut Toluna durchgeführt hat. Zeitmangel: Eine große … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Passivmanagement: Niedrige Kosten begünstigen die Indexfonds

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Das weiß man in meinem Anlegerclub: Fondsmanager, die ihrer ureigensten Aufgabe nachkommen und Aktien selbst aussuchen, betreiben aktives Fondsmanagement. Bei der Auswahl der Aktien für einen passiv gemanagten Fonds orientieren sich die Manager dagegen, wie es in einer Fachinformation heißt, … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Minizinsen: Verbraucherschützer warnen vor Gefahren

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die aktuelle Niedrigzinsphase und zahlreiche Finanzberatungen der Anbieter, die am Bedarf der Verbraucher vorbei gehen, gefährden die Spareinlagen und die Altersvorsorge der Verbraucher. Die Kreditinstitute drängen ihre Kunden aus sicheren Anlagen und verkaufen stattdessen Finanzprodukte mit hohen Kosten und geringer … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Immobilien: Verkaufen, verschenken oder vererben?

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Wer sein Eigenheim an die Nachkommen verschenkt, will ihnen meist Kosten ersparen. Doch unterm Strich kann es günstiger sein, einen Verkauf zu vereinbaren. Weitergabe von Wohneigentum: Steuerliche Feinheiten beachten (Foto: Verlag). Über solche steuerlich bedingten Feinheiten sowie andere Chancen und … Weiterlesen

Weitere Galerien | 1 Kommentar

Kurs-Gewinn-Verhältnis: Eine schwierige Interpretation

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Häufig gestellte Frage in meinem Anlegerclub: Ist eine bestimmte Aktie zum aktuellen Kurs kaufenswert oder nicht? Eine wichtige Kennzahl zur Beantwortung dieser Frage ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV), heißt es in einer Fachinformation des Deutschen Aktieninstituts. Neues aus dem Anlegerclub: Den … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Jugendliche: Guter Start beim Vermögensaufbau

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Im Sommer und Herbst dieses Jahres begannen etwa eine halbe Mio. Jugendliche und junge Erwachsene eine Berufsausbildung. Der Beginn des neuen Lebensabschnitts markiert auch den idealen Einstieg in den Aufbau des eigenen Vermögens und der Vorsorge fürs Alter – auch … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Toter Winkel: Eine oft vergessene Gefahr

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Immer wieder passieren schwere Abbiegeunfälle zwischen Radfahrern, Bussen, Lkw und Pkw. Die Folgen sind in der Regel dramatisch. Sehr häufig ist der so genannte „tote Winkel“ Schuld. Besonders Kreuzungsbereiche und Straßeneinmündungen sind hier Unfallschwerpunkte. Blickkontakt mit dem Fahrer: Er kann … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Nachhaltigkeit: Bei Anlagen steigendes Interesse

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die Einstellung institutioneller Anleger in Deutschland gegenüber nachhaltigen Investments hat sich in diesem Jahr weiter positiv entwickelt. Der von Union Investment in Zusammenarbeit mit Professor Henry Schäfer von der Universität Stuttgart erstellte Stimmungsindex zur nachhaltigen Kapitalanlage stieg im Vorjahresvergleich um … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Anlageformen: Nicht nur auf Aktien setzen

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Wichtige Information für meinen Anlegerclub: Ein privates Vermögen sollte nicht nur aus Aktien bestehen, rät das Deutsche Aktieninstitut (DAI). Zwar ist die Aktie langfristig gesehen eine sehr rentable Anlageform, doch muss kurzfristig immer mit Kursschwankungen gerechnet werden. Neues aus dem … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Arbeitszimmer: Beim Hausbau einplanen

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Das weiß doch jedes Kind: „Zur Arbeit gehen“ heißt, Mama und Papa müssen weg von zu Hause und ins Büro fahren. Was jahrzehntelang selbstverständlich war, beginnt sich jedoch zunehmend zu verändern. Immer mehr Arbeitnehmer gehen zur Arbeit eine Tür weiter … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar