Anlageformen: Nicht nur auf Aktien setzen

Wichtige Information für meinen Anlegerclub: Ein privates Vermögen sollte nicht nur aus Aktien bestehen, rät das Deutsche Aktieninstitut (DAI). Zwar ist die Aktie langfristig gesehen eine sehr rentable Anlageform, doch muss kurzfristig immer mit Kursschwankungen gerechnet werden.

Anlageformen-Deutsche BörseNeues aus dem Anlegerclub: Den Profis über die Schulter geschaut (Foto: Deutsche Börse AG).

Ein kluger Investor hat deshalb stets auch einen gewissen Anteil festverzinslicher Wertpapiere oder Termingeld im Depot. Darauf kann er bei plötzlichem Geldbedarf zurückgreifen.

Mischung senkt Risiko

Durch die Beimischung von festverzinslichen Wertpapieren kann das Risiko des Gesamtdepots unter das systematische Risiko der Aktienanlage gesenkt werden. Allerdings wird dann auch die zu erwartende Rendite (als Mittelwert zwischen den Aktienrenditen und den niedrigeren Zinserträgen) geringer ausfallen.

Neben Aktien und Festverzinslichen gehören nach Meinung des DAI auch einige Versicherungen in ein klug aufgebautes Vermögen. Dies gelte insbesondere für eine Erwerbsunfähigkeitsversicherung, um das Risiko der eigenen Erwerbsunfähigkeit abzudecken, und für eine – inzwischen allerdings umstrittene – Lebensversicherung, wenn Hinterbliebene (Ehepartner und Kinder) abzusichern sind.

 

Die Anlagezinsen

(Anlagebetrag von 5.000 Euro – aktuell und in der Vergangenheit)

 

17. Oktober 2017 FMH-

Index

%

Spanne % Vor 5

Jahren*

%

Vor 10

Jahren*

%

Tagesgeld

 

0,14 0,00-1,00 1,16 3,13
Festgeld

(12 Monate)

0,19 0,00-1,33 1,10 4,18
Sparbriefe

(5 Jahre)

0,58 0,00-1,95 1,92 4,11
Bundesanleihe

(10 Jahre)**

0,37 1,44 4,41
 

Quelle:

FMH-Finanzberatung

www.fmh.de

 

 

*Indexwerte der

FMH-Finanzberatung

 

**vom

Vortag laut

Bundesbank

Dieser Beitrag wurde unter Sparen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Spam-Schutz (Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe). *

Beitrag verschicken Beitrag verschicken Beitrag drucken Beitrag drucken