Fernsehbilder: Aus der Bloggerwerkstatt

In meinem privaten Bloggerclub betrachtet man mit großem Interesse schockierende Fernsehbilder. Sie sind bei Bundesbürgern oft Gesprächsthema Nummer Eins. Das bietet auch viele Anregungen für Blogbeiträge.

metzger-bubecOskar H. Metzger: Neues aus meinem Bloggerclub (Karikatur: Bubec).

In diesen Fernsehbildern steckt viel Stoff für aktuelle Betrachtungen. Das Problem ist allerdings, dass die Konkurrenz auch nicht schläft.

Eine Überschwemmung droht

Deshalb werden die Bundesbürger mit Blogbeiträgen zu diesen Fernsehbildern geradezu überschwemmt. Da muss man sich was einfallen lassen, um mithalten zu können.

Schrille Kommentare verbreiten sich oft schnell. Seriöse Blogbeiträge tun sich dagegen schwer.

Einen Mehrwert bieten

Seriöse Blogbeiträge haben nur eine Chance, wenn sie einen Mehrwert bieten. Doch das ist nicht einfach.

Außerdem gilt auch hier der Spruch: Der frühe Vogel fängt den Wurm. Wer mit seinem Blogbeitrag an vierter, fünfter oder sechster Stelle kommt, hat wenig Chancen.

Eine spezielle Sicht haben

Deshalb halten Profis für solche Gelegenheiten bereits vorbereitete Grundgedanken bereit, die man schnell aktualisieren kann.

Zudem bieten sie eine spezielle Sicht der Dinge, um noch aufzufallen. Also einen interessanten Teilaspekt herausgreifen. Oder mit einem markanten Zitat auffallen.

Die Konkurrenz testen

Außerdem kann man bei dieser Gelegenheit auch immer wieder testen, was die Konkurrenten bloggen und mit was sie zitiert werden. Fürs nächste Mal kann man daraus lernen und im Blog-Konzert erfolgreicher mitspielen.

Dieser Beitrag wurde unter Verbraucher abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Spam-Schutz (Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe). *

Beitrag verschicken Beitrag verschicken Beitrag drucken Beitrag drucken