Gold: Sicher ist sicher

Nicht nur in Zeiten extremer politischer Instabilität ist Gold das einzig sichere Mittel zur Wertbewahrung. James Rickards, weltweit bekannter Ökonom und Bestsellerautor weiß: Eine Golddeckung unserer Währungen würde viele wirtschaftliche Probleme lösen. Die Märkte würden beruhigt und die Gefahr einer Inflation deutlich gesenkt.

Gold-Sicher-mvgWarnung: Fehlentwicklungen im Währungssystem (Foto: Verlag).

Doch dazu müssten Zentralbanken und Politik endlich einsehen, dass das Loslösen der Währung von einem Goldanker ein Irrweg ist. Noch ist es nicht zu spät.

Strategien für Privatanleger

Rickards neues Werk zeigt praktikable Wege auf, die Fehlentwicklungen in unseren Währungssystemen umzukehren. Es hält zudem Strategien für Privatanleger vor, um sich vor der nächsten schweren Krise von ungedecktem Geld zu schützen.

Der USA Today- und New York Times-Bestseller erstmals auf Deutsch. James Rickards ist Ökonom und Investmentbanker mit über 35 Jahren Erfahrung an der Wall Street.

Berater von Firmen

Der Verfechter des Goldstandards berät Firmen weltweit zu Währungsrisiken. Er ist zudem Berater des US-Verteidigungsministeriums und der amerikanischen Nachrichtendienste.

Nachzulesen in „Gold – Wie Sie sich vor Inflation, Zentralbanken und finanzieller Repression schützen“, James Rickards, 19,99 Euro, FinanzBuch Verlag in München.

Dieser Beitrag wurde unter Sparen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Spam-Schutz (Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe). *

Beitrag verschicken Beitrag verschicken Beitrag drucken Beitrag drucken