Immobilien-Gründe: Die Vor- und Nachteile

Immobilien-Interessenten haben auch in meinem Anlegerclub Rückenwird. Denn Kaufen kann heute dank niedriger Zinsen billiger sein als mieten, heißt es in einer Fachinformation der Stiftung Warentest.

Es gebe fünf gute Gründe für ein Eigenheim:

1. Mietfreiheit. Ist Ihr Haus oder Ihre Wohnung abbezahlt, müssen Sie für das Wohnen nur noch wenig ausgeben. Das macht Ihr Eigenheim zu einer guten Grundlage für Ihre Altersvorsorge.

Sachwerte: Gold, Aktien und Immobilien sind hier sehr beliebt (Foto: Deutsche Börse AG).

2.Sicherheit. Sie müssen keine Angst vor einer Mieterhöhung oder Kündigung haben.

3.Stabiler Wert. Der Wert Ihrer Immobilie ist vergleichsweise sicher – vorausgesetzt Preis, Qualität und Lage stimmen.

4.Hohe Wohnqualität. Sie können Ihre Gestaltungswünsche eher verwirklichen und mehr Wohnkomfort erreichen als Mieter.

5.Inflationsschutz. Sie sind nicht betroffen, wenn eine Geldentwertung zu steigenden Mieten führt. Der reale Wert Ihrer Immobilie bleibt weitgehend erhalten.

Es gibt nach Einschätzung der Warentester aber auch fünf gute Gründe gegen ein Eigenheim:

1.Kapitalbindung. Ihr Vermögen steckt zu großen Teilen in der Immobilie und steht lange Zeit nicht für andere Ausgaben zur Verfügung.

2.Geringe Flexibilität. Ihr Eigenheim macht Sie unflexibel, etwa bei der Arbeitsplatzsuche.

3.Hoher Arbeitsaufwand. An Ihrer Immobilie ist immer etwas zu tun, nicht nur beim Bau, sondern auch, um sie instand zu halten.

4.Anfangsbelastung. Ihre finanzielle Belastung kann anfangs höher sein als Ihre Miete es war. Nur wenn Sie preiswert kaufen, können Sie derzeit dank niedriger Zinsen von Beginn an Geld sparen.

5.Risiko. Müssen Sie das Haus nach wenigen Jahren verkaufen, bringt das meist Verluste. Können Sie die Raten nicht zahlen, droht sogar die Zwangsversteigerung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam-Schutz (Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe). *