Fahrerflucht: Das kann teuer werden

Autofahrer, die einen Unfallort verlassen, ohne die Polizei und ihre Versicherung zu informieren, machen sich schneller strafbar als viele ahnen. Das kann nicht nur teuer werden, sondern auch den Versicherungsschutz kosten – und den Entzug des Führerscheins sowie gegebenenfalls Weiterlesen [...]

Reifenplatzer: Was tun im Ernstfall?

Ein bei hoher Geschwindigkeit platzender Reifen bringt die meisten Autofahrer schon sehr nahe an den Rand ihrer Belastbarkeit. Grund genug, sich schon einmal theoretisch mit einem derartigen Vorkommnis auseinanderzusetzen. Besser noch, man übt in einem Fahrsicherheitstraining, wie Weiterlesen [...]

Unfall: Zuerst sorgfältig absichern

Das Risiko, in einen Unfall verwickelt zu werden, steigt. Das Problem kennen die Autofahrer. Deutlich weniger können jedoch die Frage beantworten: Was ist im Fall der Fälle zu tun? Personenschäden: Immer die Polizei rufen (Foto: HUK-Coburg). Werden Menschen verletzt, Weiterlesen [...]

Verursacher: Oft nicht zu ermitteln

Wenn Parkhäuser sprechen könnten, wäre vielen Autofahrern geholfen. Leider kommt es täglich zu Parkschäden. Fast 60 % der Autobesitzer hatten schon mal einen Parkschaden am Fahrzeug. Das zeigt eine repräsentative Umfrage von YouGov unter mehr als 2.000 Bundesbürgern ab 18 Jahren. Weiterlesen [...]

Verkehrsregeln: Fallen im Parkhaus

Vorfahrt, Fahrtrichtung oder Geschwindigkeit – wie sich Autofahrer im Straßenverkehr verhalten sollen, regelt die Straßenverkehrsordnung. Aber gilt sie auch auf Parkplätzen oder im Parkhaus? Michaela Rassat, Juristin der D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice), Weiterlesen [...]