Wohnnachfrage: Sie steigt bis 2060

Wissenschaftler der Universität Freiburg haben im Auftrag der Schwäbisch Hall-Stiftung die Entwicklung des Immobilienmarkts bis ins Jahr 2060 untersucht. Dabei kamen sie zu einem eindeutigen Ergebnis: Obwohl die Bevölkerungszahl zurückgeht, wird die Nachfrage nach Wohnraum weiter Weiterlesen [...]

Immobilienkauf: Ohne finanzielle Risiken

Die Bausparkasse Schwäbisch Hall blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück. Beim Bausparen verzeichnete sie ein deutliches Plus im Neugeschäft und erreichte die höchste Gesamtsumme der verwalteten Bausparverträge in der Unternehmensgeschichte. In der Baufinanzierung Weiterlesen [...]

Kaufnebenkosten: Wie man sie senkt

Deutschland liegt bei der Wohneigentumsquote im europäischen Vergleich immer noch auf einem Abstiegsplatz. Ein wichtiger Grund dafür: Die Nebenkosten beim Immobilienerwerb sind hierzulande so hoch, dass sie für viele das Haupthindernis auf dem Weg in die eigenen vier Wände sind. Weiterlesen [...]

Lebenstraum: Eigentum auch ab 50 Jahren

Späte Familiengründung oder beruflich bedingte Ortswechsel führen dazu, dass der Traum von den eigenen vier Wänden häufig erst im fortgeschrittenen Alter realisiert wird. So verwundert es nicht, dass das Durchschnittsalter der Ersterwerber in Deutschland laut IW Köln bei 48 Weiterlesen [...]

Hausverkauf: Das Aufhübschen lohnt sich

Wer seine Immobilie verkauft, will den bestmöglichen Preis erzielen. Da stellt sich die Frage: Wieviel sollten Eigentümer noch investieren, um das Objekt besser an den Mann zu bringen? Schwäbisch Hall-Expertin Kathrin Milich ist der Frage nachgegangen, welche Last-Minute-Maßnahmen Weiterlesen [...]

Rettungsanker: Was tun bei der Scheidung?

Job weg, Scheidung, Tod des Hauptverdieners oder schwere Krankheit: Wer von einem unvorhergesehenen Schicksalsschlag getroffen wird, gerät schnell in finanzielle Bedrängnis. Umso schlimmer, wenn man kurz zuvor noch große Pläne in Angriff genommen hat, etwa den Bau oder Kauf einer Weiterlesen [...]