Anlagezinsen: Im aktuellen Zeitraffer

Wegen der Minizinsen meiden Sparer die Bundesanleihen und Sparbriefe weitgehend. Aus Unsicherheit haben sie immer noch große Summen auf Tagesgeldkonten geparkt. Doch hier werden ihnen skandalös niedrige Zinsen geboten. Schuld an dieser Misere hat die Europäische Zentralbank. Ihre Weiterlesen [...]

Hypothekenzinsen: Im aktuellen Zeitraffer

Die Hypothekenzinsen sind weiter im Keller. Das freut die Käufer von Eigentumswohnungen und Häusern. Denn so billig kamen sie wohl noch nie an Wohneigentum. Was ihnen an Zinsen erspart bleibt, müssen sie aber oft für höhere Kaufpreise wieder hinlegen. Dennoch wagen viele Mieter Weiterlesen [...]

Anlagezinsen: Im aktuellen Zeitraffer

Wegen der Minizinsen meiden Sparer die Bundesanleihen und Sparbriefe weitgehend. Aus Unsicherheit haben sie immer noch große Summen auf Tagesgeldkonten geparkt. Doch hier werden ihnen skandalös niedrige Zinsen geboten. Schuld an dieser Misere hat die Europäische Zentralbank. Ihre Weiterlesen [...]

Fonds: Alternative zu Einzelaktien

Viele Sparer meiden Fonds als Anlageoption. Sie seien kompliziert und Wertpapiere ohnehin eher für Profis geeignet, lautet das Vorurteil. Das Gegenteil ist jedoch richtig: Fonds funktionieren ganz einfach und sind äußerst transparent. Symbole: Vor der Börse wachen Bulle Weiterlesen [...]

Anlagezinsen: Im aktuellen Zeitraffer

Wegen der Minizinsen meiden Sparer die Bundesanleihen und Sparbriefe weitgehend. Aus Unsicherheit haben sie immer noch große Summen auf Tagesgeldkonten geparkt. Doch hier werden ihnen skandalös niedrige Zinsen geboten. Schuld an dieser Misere hat die Europäische Zentralbank. Ihre Weiterlesen [...]

Hypothekenzinsen: Im aktuellen Zeitraffer

Die Hypothekenzinsen sind weiter im Keller. Das freut die Käufer von Eigentumswohnungen und Häusern. Denn so billig kamen sie wohl noch nie an Wohneigentum. Was ihnen an Zinsen erspart bleibt, müssen sie aber oft für höhere Kaufpreise wieder hinlegen. Dennoch wagen viele Mieter Weiterlesen [...]

Anlagezinsen: Im aktuellen Zeitraffer

Wegen der Minizinsen meiden Sparer die Bundesanleihen und Sparbriefe weitgehend. Aus Unsicherheit haben sie immer noch große Summen auf Tagesgeldkonten geparkt. Doch hier werden ihnen skandalös niedrige Zinsen geboten. Schuld an dieser Misere hat die Europäische Zentralbank. Ihre Weiterlesen [...]

Aktienfonds: Besser als das Kopfkissen

Hartnäckig hält sich die Meinung, dass Geld unter dem Kopfkissen sicherer ist als eine Geldanlage an den Aktienmärkten. Dabei vergisst der Sparer die Inflation. Die Teuerungsraten führen dazu, dass Bargeld mit den Jahren an Wert verliert. Aktienbörse: Hoffnung auf Inflationsschutz Weiterlesen [...]