Alterssorgen: Krankheit und Gebrechen

Wer behauptet, dass deutsche Sparer ihre private Altersvorsorge vernachlässigen – der liegt falsch. Drei von vier (74 %) haben sich bereits mit ihrer Absicherung im Ruhestand auseinandergesetzt und legen Geld hierfür zur Seite (zweites Quartal 2018: 72 %). Sie handeln damit in Weiterlesen [...]

Unwissen: Ist ein „Like“ strafbar?

Ein „Like“ kann strafbar sein: Versieht man eine Beleidigung im Internet mit einem „Gefällt mir“, kann das strafrechtliche Folgen haben. Jeder zweite Deutsche ist sich dessen aber gar nicht bewusst. Peter Stahl: Beschimpfungen gehören im Netz zum Alltag (Foto: Advocard). Für Weiterlesen [...]

E-Bikes: Jetzt auch mit Vollkasko

HDI bietet eine Versicherung, die auf die speziellen Bedürfnisse von E-Bike-Besitzern abstellt: Schäden an Akku, Motor und Elektronik sind ebenso inbegriffen, wie ein Schutzbrief mit 24/7-Notruf-Hotline und zahlreichen Services bei Pannen oder Unfällen. Die Versicherung gilt für Weiterlesen [...]

10.000 Euro: Was damit machen?

Die große Mehrheit der Deutschen ist in Sachen Finanzen sehr abgeklärt. „Was würden Sie mit einem Geldbetrag von 10.000 Euro machen?“  – das fragte das Meinungsforschungsinstitut forsa im Auftrag der Gothaer Versicherung 1.000 Bundesbürger. Maike Gruhn: Wirbt für Weiterlesen [...]

Gefühle: Oft ein schlechter Ratgeber

Gefühle sind häufig schlechte Ratgeber. Bei schwierigen Entscheidungen kann es zwar schon mal sinnvoll sein, auch auf das eigene „Bauchgefühl“ zu achten. Doch in der Regel erweisen sich Ruhe und Besonnenheit als die besseren Mentoren, wenn es um Wichtiges geht. Ganz besonders Weiterlesen [...]

Unfallrisiko: Bei E-Scootern stark gestiegen

Das Thema E-Scooter ist in aller Munde. Eine repräsentative Befragung, die forsa im Auftrag der Gothaer durchgeführt hat, zeigt: Die große Mehrheit der Befragten – 78 % – will in den nächsten zwölf Monaten weder einen E-Scooter kaufen noch ausleihen. Wird das Thema also überbewertet Weiterlesen [...]